Bad Wörishofen: Polizeistreife befreit Auto einer 88-jährigen aus dem Schnee

Bad Wörishofen: Polizeistreife befreit Auto einer 88-jährigen aus dem Schnee

Eine Rentnerin meldete sich am Montagvormittag, 07.01.2019, völlig verzweifelt bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen. Ihr Auto sei

Anzeige

eingeschneit sowie vom Räumdienst mit Schneehäufen eingekeilt und sie könne altersbedingt diese Masse an Schnee nicht selbst wegräumen. Eine Polizeistreife der Polizei Bad Wörishofen nahm sich der Situation an und machte für die 88-jährige Seniorin deren Auto wieder flott und fahrbereit. (PI Bad Wörishofen) (Symbolfoto)

Anzeige